Blood Lad

Antworten
Benutzeravatar
SONIC
Administrator
Beiträge: 120
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 15:31
Wohnort: Berlin

Blood Lad

Beitrag: # 141Beitrag SONIC
Mo 29. Jul 2013, 13:40

Bild

Die Story:

Staz Charlie Blood wirkt wie ein gelangweilter, Schule schwänzender und jugendlicher Otaku. Er schläft bis mittags, spielt viel mit der Konsole und seine ganze Wohnung ist voller Merchandise seiner Lieblingsmangas und Animes. Er liebt alles aus Japan und wünscht sich nichts sehnlicher als dieses Land einmal bereisen zu können - was ihm so gut wie unmöglich ist. Denn an dieser Stelle hört das „Normalsein“ Staz’ schon auf.
Er kann nicht nach Japan reisen, da er ein ranghoher Vampir ist und in der Dämonenwelt lebt. Nur speziellen Wesen ist es erlaubt die Menschenwelt zu betreten und Staz ist keines davon. Zudem kann er sein Territorium, über das er als einflussreicher Boss herrscht, nicht so einfach verlassen. Obwohl es etliche gibt die seinen Platz einnehmen wollen und er somit ständig kämpfen muss – denn der Titel des „Boss“ kann nur durch einen siegreichen Kampf gegen den alten erlangt werden – ist Staz gelangweilt von seinem Leben.
Doch eines Tages soll sich genau dieses um hundertachtzig Grad wenden.
Ein Menschenmädchen namens Fuyumi Yanagi taucht plötzlich in seinem Revier auf und sie weiß selbst nicht, wie sie die Grenze zwischen den Welten passiert hat. Kaum, dass Staz sie sieht, kommt der Blutdurst und das Verlangen in ihm hoch; eine Tatsache, die er nicht von sich kennt. Bewusst hat er seine Familie und seine Rasse verlassen, da er sich von den anderen, typischen Vampiren in europäischer Adligenkleidung und guten Manieren abzuheben versucht. Somit ernährt er sich auch nicht von menschlichem Blut.
Doch sobald ihm Fuyumi unter die Augen tritt spürt er, dass sie das einzige ist, was er will.
Überwältigt von seinen Gefühlen lässt er sie für eine Weile allein in seinem Zimmer zurück, um einen neuen Herausforderer zu bezwingen. Als er jedoch wieder bei ihr auftaucht steht eine überdimensionale, fleischfressende Pflanze vor ihm, die mehrere Knochen ausspuckt.
Eins und eins zusammenzählend zerhackt Staz wütend das Monster mit bloßen Händen und findet dabei Fuyumis Schuluniform – aber plötzlich sitzt sie nackt auf seinem Bett. Verwirrt ...mehr
Admin/Gründer/Chefredakteur:
Anime Illusion.de
Bild
Gamer:
Bild

Antworten