Super Mario 3D World

Antworten
Benutzeravatar
SONIC
Administrator
Beiträge: 120
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 15:31
Wohnort: Berlin

Super Mario 3D World

Beitrag: # 151Beitrag SONIC
So 24. Nov 2013, 00:28

Bild

Mario 3D World

Seit 1985 begeistert Mario Massen von Videospielern, bis ins höhere Alter (ist doch der Durchschnittsgamer schon 30). Damals für das Nintendo Entertainment System erschaffen, mauserte sich das Spiel damals zu einem Kassenschlager und lag sogar der Konsole bei. Seit dem ersten Spiel der Mario- Reihe, ist die Faszination stets gleich geblieben und sorgte immer wieder für hohe Verkäufe. 1997 hauch och gelobt, der erste 3D Mario auf dem Nintendo 64, galt als wegweisend für 3D Jump´n´Runs. Später folgten noch weitere Ableger, unter Anderem auch die New Super Mario Bros. Reihe, hier wurden die Ideen um den Ur-2D Mario wieder aufgegriffen und mit neuen Ideen vermischt. Höhepunkt für viele Spieler, war die Mario Galaxy Reihe auf der Wii von Nintendo, das Reisen auf fremde Planeten, die neuen Spielelemente und die gute optische Präsentation haben einfach alles in den Schatten gestellt was man von Mario bis dahin kannte. Auch für den 3DS gab es einen Mix aus 2D und 3D Mario, dabei wurde die Grafik so gestaltet, dass der 3D-Effekt zum Tragen kam. Durch das verschieben der Perspektive und des Tiefeneffekts konnte man Geheimnisse entdecken, welche man so nicht gesehen hätte.

Katze aus dem Sack
Nun bekommt genau dieses Spielprinzip einen Ableger für Nintendo´s große Konsole- Wii U, in HD und neuen grafischen Effekten. Doch muss Mario diesmal schon wieder Prinzessin Peach retten?
Bei einem Ausflug unter nächtlichem Himmel, begleitet von einem Feuerwerk, stellen die beiden Klempner fest, dass ein Rohr schief im Boden steht, also machen sich Luigi und Mario daran das Rohr zu reparieren. Doch plötzlich entsteigen der Röhre eine Menge seltsamer Symbole, Blöcke und eine Fee. Diese Fee erzählt von ihrer Welt und einem Monster, welches die Feen fängt und in kleinen Flaschen einsperrt. In diesem Augenblick entspringt der Röhre Marios Erzfeind Bowser, krallt sich auch diese Fee und ist dann auch schnell wieder in der seltsamen Röhre verschwunden.
Peach, Toad, Luigi und Mario springen ihm hinterher um den Feen zu helfen und finden sich in einem transparenten Rohr wieder, welches sie auf eine seltsame Welt bringt. Ab hier seid ihr als Spieler gefragt, viele Welten gibt es zu besuchen um die Feen zu retten. Dabei sind die Welten wie in Super Mario Bros. 3 vom NES angeordnet. Ihr könnt also alle erreichbaren Welten betreten und könnt den gezeichneten Pfaden folgen, doch es ist euch auch erlaubt quer über die Karte zu gehen um Münzen zu sammeln oder versteckte Pfade zu finden.
Die Welten selbst behandeln wieder die verschiedenen Themen, die man schon aus anderen Mario Spielen kennt, vor allem aber aus den 2D Ablegern kennen könnte. Es gibt die Wüsten, Wolken, Schnee und viele Welten mehr. Am Ende dieser Inseln wartet dann immer ein Zwischengegner, den ihr besiegen müsst um eine der Feen zu retten.
In jedem Level habt ihr, bevor es los geht...mehr
Admin/Gründer/Chefredakteur:
Anime Illusion.de
Bild
Gamer:
Bild

Antworten