CONTROL für Switch mit Haken

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Heute gab es das neue und auch letzte Partner- Showcase der Nintendo Switch als Direct. Ganz so viele Überraschungen gab es zwar nicht aber bei zwei Titeln musste ich aufhorchen. Denn der Hardware- Fresser „Control“ wird als Ultimate Edition auf der Switch spielbar sein. Und auch der einsame Auftragskiller „Hitman“ wird in seinem dritten Teil auf der Switch für Action sorgen.

Denn beide Titel werden NUR als Cloud- Version verfügbar sein, das heißt für euch: für das beste Erlebnis solltet ihr eine möglichst schnelle Internetverbindung haben.

Neben diesen Titeln gab es auch Neuigkeiten zu „Bravely Default II“, denn das wird nun am 26. Februar 2021 ersheinen.

Doch auch von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung gab es Neues zu vermelden. Denn ab JETZT könnt ihr das komplette erste Kapitel als Demo spielen und euren Spielstand dann in die Vollversion übertragen.

Selsbt für die Fans des durchgeknallten Games „No More Heroes“ gab es was Interessantes. Denn neben dem Release des dritten Teils, gibt es auch Ports der beiden ersten Teile für die Switch. So könnt ihr das gesamte Abenteuer noch einmal erleben. Der Trailer dazu war mega abgefahren:

Die beiden ersten Titel sind ab sofort zu haben.

Sonst gab es halt das typische Indie- Gelöt und der ein oder andere Titel war ganz interessant.

Doch wie steht ihr zu dem Thema „Cloud Gaming“ und Switch?

Hier die gesamte Präsi:


Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

Fan von Anime/Manga wie Bubblegum Crisis, Armitage III, Gunsmith Cats, Heimliche Blicke, Ranma 1/2 und liebt Filme wie Ghostbusters, Marvel, DC. Spielt allerdings auch gerne Games wie Batman Arkham Reihe, Assassins Creed Origins, Carmageddon und vieles mehr Seit mehr als 17 Jahren Admin von Anime Illusion und immer noch mit Spaß an der Sache.

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar

Bitte akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen.