Neue Anime bei Kazé

Teile es
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    2
    Shares

Kazé bringt neue Simulcasts und Simuldubs. Denn Anime kann man ja bekanntlich nie genug haben. Auf Anime on Demand wird also demnächst folgendes zu sehen sein:

Captain Tsubasa

Ja, passend zur nächsten WM wird dieses ja der neue Tsubasa- Ableger starten und ihr dürft auf AoD schauen. Doch worum geht es denn diesmal:

„Tsubasa ist mit seinen Eltern frisch nach Nankatsu gezogen. Selbstverständlich schließt er sich gleich dem hiesigen Fußballverein der Schule an, denn schon bald stehen die Landesmeisterschaften an. Dort treffen er und sein Team auf starke Mannschaften, die alle ihre speziellen Techniken haben, um die besten Fußballer zu werden. Ob der FC Nankatsu gegen diese Mannschaften gewinnen kann. Klingt nach einem Reboot, ist es auch!

Die neue Serie entstand bei David Production ( JoJo’s Bizarre Adventure ) unter der Regie von Toshiyuki Kato ( Fullmoon o Sagashite ). Atsuhiro Tomioka ( Inazuma Eleven ) adaptiert für die Skripte den Original-Manga von Yoichi Takahashi.


Cutie Honey Universe

Cutie Honey kehrt zurück, denn die Androidin muss noch einmal zeigen, dass sie es noch immer drauf hat.

Honey Kisaragi ist eine junge Frau mit einem besonderen Geheimnis: Sie ist ein Android, geschaffen von Professor Kisaragi. In ihrem Körper befindet sich eine Technologie, die alles aus dem Nichts erschaffen kann. Damit ist Honey in der Lage, sich in verschiedene Versionen ihrer Selbst zu verwandeln, wie Fancy Honey oder Flash Honey. Ihre stärkste Kampfform ist jedoch Cutie Honey. Und die ist schon bald gefragt: Eine böse Organisation namens Panther Claw hat ihren „Vater“ getötet, weil sie Honeys Technologie begehren. Honey schwört bittere Rache und die Zerstörung der Panther Claws…

Aufguss oder echter Hochgenuss? Ihr müsst das entscheiden.


Dances with the Dragons

Die Physik wird völlig außer Kraft gesetzt? Naja, so ähnlich denn in Dances with the Dagons gibt es sogenannte „Jushiki“ –Formeln, die die Gesetze der Physik verändern und enorme Explosionen oder giftiges Gas erzeugen können. Der Magier Gayus verbündet sich mit dem schönen, aber grausamen Schwertträger Gigina, der zugleich „Jushiki“ praktizieren kann. Als Kopfgeldjäger erledigen sie für Geld Drachen, bis sie eines Tages mit der Bitte konfrontiert werden, bei einem Fest ihres Herrschers als Wächter zu agieren. Doch plötzlich werden nach und nach Jushiki-Magier getötet…

Fantasy mal etwas anders…oder doch nicht?!

Der Fantasy-Anime Danc es w ith the Dragons aus dem Hause Seven Arcs Pictures ( School Live! , Trinity Seven ) unter der Regie von Hirokazu Hanai (Episode Director Mirai Nikki , Air Gear ) basiert auf einer Light Novel von Labo Asai.


My Hero Academia – Staffel 3

Es geht nun schon in die DRITTE Runde, der Nachwuchsheld Izuku und seine Mitschüler der Yuei Akademie für Superhelden sind wieder da. Izuku reist mit seinen Freunden in ein geheimes, von der Yuei-Akademie betreutes Superhelden-Trainingscamp. Statt einem entspannten Sommerurlaub erwartet die Nachwuchshelden jedoch ein knallhartes Training, bei dem sie ihre Spezialitäten weiterentwickeln müssen. Gleichzeitig rekrutiert die Schurkenliga neue Mitglieder, um ihre Durchschlagskraft zu verstärken. Der Oberschurke Shigaraki wartet nur auf eine günstige Gelegenheit, um endlich die Superhelden vernichten zu können…

Ganze 25 Epsioden warten auf euch, dieser Serie kommt wie schon die Vorgänger, von Studio BONES. Die erste und zweite Staffel lief bei AoD auch schon als Simulcast und die 1. STaffel erscheint gerade als synchronisierte Fassung auf DVD und Blu Ray.


Comic Girls

Kaoruko Moeta ist 15 Jahre alt und eine Nachwunchsmangaka und zeichnet kurze 4-Panel- Comic- Strips für ein Magazin. Doch nach einer Leserumfrage landet sie auf dem letzten Platz der Bestenlsite. Grund genug etwas daran zu ändern und sie zieht in ein Mädchenwohnheim für Mangaka. Hier will sie Lebenerfahrung sammeln und sich mit anderen Zeichnerinnen austauschen. Neue Ideen sollen entstehen und so will sie und die Anderen die Welt mit ihren Manga begeistern. Ob der Plan aufgeht? Wer weiß.

(c) Kaori Hanzawa/HOUBUNSHA/COMIC GIRLS Production Committee

Die Anime-Adaption stammt von Studio Nexus ( Chivalry of a Failed Knight ) unter der Regie von Yoshinobu Tokumoto ( Devils‘ Line ).
Anime on Demand veröffentlicht Comic Girls im April als ersten Titel im Programm nicht nur in einer Simulcast- sondern auch in einer zeitnahen Simuldub-Fassung.


Okko’s Inn

Oriko Seki, genannt Okko, ist ein aufgewecktes junges Mädchen, das in die 6. Klasse der Grundschule geht. Da sie ihre Eltern durch einen Autounfall verloren hat, zieht sie zu ihrer Großmutter, die ein Onsen leitet. Diese bildet sie fortan darin aus, in Zukunft selbst das Hotel leiten zu können. Dabei begegnet Okko dem Geist Uri-Bo und anderen mysteriösen Wesen, die ihr helfen, den Alltag in dem Gasthaus zu meistern.
Der Anime Okko’s Inn ( Waka Okami wa Shogakusei! ) von Studio Madhouse ( ONE PUNCH MAN , Parasyte – the maxim ) basiert auf einer Kinderbuchserie von Autor Hiroko Reijo und Illustrator Asami, die bereits über 20 Bände und zahlreichen Spin-Off umfasst. Für die Regie der Anime-Umsetzung konnten Azuma Tani und Mitsuyuki Masuhara gewonnen werden.

Genaue Termine könnt ihr auf ⇒ Anime on Demand erfahren


Teile es
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    2
    Shares

Written by 

Fan von Anime/Manga wie Bubblegum Crisis, Armitage III, Gunsmith Cats, Heimliche Blicke, Ranma 1/2 und liebt Filme wie Ghostbusters, Marvel, DC. Spielt allerdings auch gerne Games wie Batman Arkham Reihe, Assassins Creed Origins, Carmageddon und vieles mehr Seit mehr als 17 Jahren Admin von Anime Illusion und immer noch mit Spaß an der Sache.

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar