Netflix bringt Anime!

Teile es
  • 6
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    6
    Shares

Netflix hatte letztes Jahr schon angekündigt, noch mehr Animetitel ins Programm nehmen zu wollen. Darüber hinaus kündigte der Streamingdienstleister nun auch Kooperationen für direkte Produktionen an. So will man wohl mit den bekannten Studios „Production I.G“, „WIT Studios“ und „BONES“ kooperieren, um die qualitativ hochwertigsten Animeproduktionen der Welt zuggänglich machen.

Wir müssen wohl nicht erst erwähnen das Netflix der größte Anbieter im Streamingbereich ist und über 100 Millionen Mitglieder zählt. Neben vielen Eigenproduktionen, bietet Netflix auch bekannte Filme und Serien als Stream an.

Was haltet ihr von dem Vorstoß, Anime direkt aus den Studios heraus auf der Welt zu vermarkten und als Stream bereit zu stellen?


Teile es
  • 6
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    6
    Shares

Written by 

Fan von Anime/Manga wie Bubblegum Crisis, Armitage III, Gunsmith Cats, Heimliche Blicke, Ranma 1/2 und liebt Filme wie Ghostbusters, Marvel, DC. Spielt allerdings auch gerne Games wie Batman Arkham Reihe, Assassins Creed Origins, Carmageddon und vieles mehr Seit mehr als 17 Jahren Admin von Anime Illusion und immer noch mit Spaß an der Sache.

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar

Bitte akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen.