Ekkehard Belle verstorben


Wie ich gerade erfahren habe, ist der langjährige Schauspieler und Snychrinsprecher Ekkehard Belle im Alter von 67 Jahren leider verstorben.

Seinen Weg als Schauspieler begann schon als Kind, denn er spielte damals schon in Werbeclips und Filmen mit. Ab 1973 war er auch in den damaligen Erotikstreifen “Junge Mädchen mögens heiß”, ” Schulmädchen-Report 5″ und weiteren zu sehen. Ab 1979 ging es dank einiger ZDF Produktionen steil bergauf und er war auch in größeren Produktionen zu sehen u.a. in Merlin von 1979.

Später zog er sich aus dem Filmgeschäft zurück, weil er es leid war ständig “Klinken putzen” zu müssen, er schätze die Freiheit beim Synchron.

So war er ab 1980 nicht mehr vor der Kamera, sondern hinter dem Mikrofon zu hören.

So lieh Ekkehard seine Stimme ab den 80er u.a. dem Schauspieler Steven Seagal, Kevin Sorbo und Lorenzo Lamas. Selbst Walter Koenig lieb er in dem Film “Moontrap” seine Stimme.

Den meisten von euch dürfte er aus “Saber Rider and the Star Sheriffs” bekannt vorkommen, da lieh er Saber Rider seine markante Stimme. Zu dem war er der Hut in Harry Potter.

Am 31. Januar 2022 verstarb Ekkehard Belle leider an den Folgen einer Operation.

Seine Synchronstimme wird mir fehlen, denn sie hatte immer etwas auffällig besonders in der Stimme.


Written by 

Fan von Anime/Manga wie Bubblegum Crisis, Armitage III, Gunsmith Cats, Heimliche Blicke, Ranma 1/2 und liebt Filme wie Ghostbusters, Marvel, DC. Spielt allerdings auch gerne Games wie Batman Arkham Reihe, Assassins Creed Origins, Carmageddon und vieles mehr Seit mehr als 17 Jahren Admin von Anime Illusion und immer noch mit Spaß an der Sache.

verwandte Beiträge

Kommentare

Bitte akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen.