Detektiv Conan: Die 15 Minuten der Stille

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wie schön es doch immer ist wenn die Schneeflocken herunterfallen und das ganze Land von der weißen Pracht zugedeckt wird. Wundervolle kleine Kunstwerke diese ganzen Eiskristalle. Schritte hallen in der einbrechenden Dunkelheit und Stille. Ein kleiner Junge wird von einem unbekannten Mann durch die weiße Schneelandschaft gejagt. Voller Panik schaut sich der Junge während des Rennens immer wieder um, ganz nah ist der Mann schon. Und dann passiert es, er stürzt und fällt einen kleinen Berg hinab. Bewusstlos bleibt er liegen. Der Jäger schaut auf sein Opfer herab und als er sieht wie sich eine rote Blutspur, am Kopf des Jungen, im Schnee schlängelt, lässt er von ihm ab und verschwindet.
Dies ist mittlerweile 8 Jahre her und nur wenige werden sich noch an dieses Unglück erinnern. Am heutigen Tag wird die neue Toto Linie eröffnet und alles was Rang und Namen hat ist selbstverständlich anwesend. Der Oberbürgermeister von Tokio Yuichiro Asakura (66) höchstpersönlich hält eine Rede und übergibt somit die neue Toto Linie ihrer Bestimmung.
Am Nachmittag zuvor kam ein Drohbrief gegen den Oberbürgermeister herein, aufgrund seines „arroganten Regierungstils“ soll dem Oberbürgermeister die Strafe des Himmels ereilen. Inspektor Megure und seine Leute übernehmen persönlich die Bewachung des Oberbürgermeisters und begleiten ihn auf seiner ersten Fahrt mit der neuen Toto Linie.

Währenddessen sitzen Professor Agasa, Ayumi, Mitsuhiko, Genta, Ai und Conan im Wagen und sind auf dem Weg zur großen Weltraumausstellung. Conan ist natürlich mit seinen Gedanken ganz voranders, er hat mitbekommen wie Kogoro Mori von Inspektor Megure über den Drohbrief in Kenntnis gesetzt hat. Wer hätte nur ein Motiv dem Oberbürgermeister Asakura etwas an zu tunen. Auf seinem Handy verfolgt Conan die neusten Nachrichten und die Liveübertragung von der ersten Fahrt mit der toto Linie.
Und los geht die Fahrt, Inspektor Megure, Takagi, Shiratori und Sato sind in höchster Alarmbereitschaft. Der Professor fährt mit den Kids durch einen Tunnel der ca. 1 Kilometer parallel zur toto Linie verläuft. Alle schauen gespannt aus dem Wagen und Conan bemerkt einen Mann an der Seite im Tunnel stehen der etwas in der Hand gehalten hat. Er bringt Professor Agasa dazu bei der nächsten Haltebucht anzuhalten und braust dann mit seinem Skatebord wieder zurück. Vielleicht kann er den Täter noch aufhalten. Mit der Stimme von Shinichi informiert Conan Inspektor Megure und dieser stoppt den Zug. Noch bevor Conan den Unbekannten erreicht drückt dieser die Fernbedienung. Conan bringt die Autofahrer zum Anhalten und verhindert so etliche Tote, die es ganz gewiss gegeben hätte.
Auf einer Presskonferenz klärt die Polizei die Presse über die Umstände des Anschlages auf. Natürlich bleibt auch diesmal Shinichi Anruf unerwähnt. Conan, Ai, die Kids und der Professor schauen die Pressekonferenz im Fernsehen und Conan überlegt ob der Drohbrief vielleicht nur eine Ablenkung sein sollte. Conan weiß zu erzählen das der Oberbürgermeister mal ein ganzes Dorf um siedeln lief um einen Staudamm zu bauen. Asakura war damals eine ganze Woche in dem Dorf, sprach mit den Bewohnern und erlangte so deren Vertrauen und nur so konnte der dieses riesige Projekt der Umsiedlung starten. Aber nicht alle Bewohner des Dorfer waren damit einverstanden.
Conan möchte jetzt direkt in dieses Dorf fahren um bei den Feierlichkeiten zur neuen Dorfgründung dabei zu sein. Auf nach Kitanosawa und alle kommen mit, die Kids können sich im Schnee austoben und selbst Ran und Sonoko, natürlich mit Mori im Schlepptau, sind hierher gekommen. Während die anderen was essen gehen, streift Conan durch das Dorf und möchte sich eine Karte von dem Dorf besorgen.

Am Abend haben die Kids wieder nur Unsinn im Kopf. Sie leihen sich einen ski mobil und brausen damit durch die Gegend, ziemlich schnell haben sie sich verirrt und rutschen ziemlich böse mit ihrem Gefährt aus. Dabei wird dieses ganz schön beschädigt, zum Glück haben sie ihre Abzeichen dabei und können somit Conan verständigen und zur Hilfe rufen. Aber auch conan kann nichts weiter machen und so bleibt ihnen nichts weiter übrig als den Professor anzurufen oder etwa doch nicht? Die Kids haben doch viel mehr Glück, ein Auto kommt genau bei ihnen vorbei und nimmt sie mit. Und wie der Zufall es will ist der Fahrer genau der Mann der gegen den Bau des Staudammes war.
In der Logde treffen sich Keisuke Yamao (34), MIzuki Toono (33), Fuyumi Tachihara (34), Takehiko Muto (34) und Shogo Hikawa (34) eigentlich stammen sie alle aus dem alten Dorf. Ihr erstes Treffen nach 8 Jahren. weil Takehiko Muto einen Unfall unter Alkohol verursachte und Fahrerflucht beging. Dafür wurde es verurteilt und war während das Dorf umgesiedelt wurde im Gefängnis. Die getötet war die Schwester von Mizuki Toono, welche auch heute noch nicht vergeben kann.
Das macht doch nachdenklich dass man zusammen aufwächst und sich dann doch so unterschiedlich entwickelt. Noch hat Conan keine Ahnung wo das alles noch hinführt, es muss doch einen Zusammenhang zwischen der Explosion, dem Staudamm und dem was dem kleinen Jungen vor 8 Jahren passiert ist, aber welchen?

Fazit
Wieder ein liebevoller Conan Film voller Spannung und Action. Es ist der 15. Movie aus der Reihe und die 15 hat auch einen Bezug im Film und Titel. Auch die kleine Romanze am Rande der Story um Ran und Shinichi wird weitergeführt. Am 28. September 2012 wurde der Movie bei uns in Deutschland veröffentlicht. Also Leute Block und Stift raus und mit raten wer der Täter ist.

 

Danke an Kazé für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares

 

 

  • Genre: Thriller/Action
  • Entstehungsjahr: 2011
  • Typ: Movie
  • Regie: Yasuichiro Yamamoto
  • Charakterdesign: Masatomo Sudo

zur DVD/Blu Ray

  • Sprachen: deutsch, japanisch DD 2.0
  • Untertitel: deutsch
  • Extras: Trailer, Booklet (20 Seiten), Galerie

Detektiv Conan: Die 15 Minuten der Stille

Detektiv Conan: Die 15 Minuten der Stille
8.1

Gesamtwertung

8.1 /10

Pro

  • gute deutsche Synchronisation
  • spannend
  • typisches Conan- Gefühl

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar

Bitte akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen.