Pokémon: Platin Edition

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Willkommen zurück, willkommen im neuen Pokémon -Universum, denn Pokémon Platin ist erhältlich. Du gehst also wieder an den Start um neue Pokémon zu fangen und gegen Arenaleiter anzutreten. Aber beginnen wir von vorn, es gab mal eine Zeit da gab es zwei verschiedene Versionen von Pokémon. Einmal die Diamant- und einmal die Perlfassung, beide unterschieden sich geringfügig in der Pokémon- Auswahl und im Spielgeschehen. Nun gibt es ein neues, besseres und schöneres Pokémon- Abenteuer. Sicher?
JA! Denn die neue Pokémon- Fassung, welche ja genau genommen ein Update der weiter oben genannten Games darstellt, bietet mehr.
Wie immer startet ihr als Anfänger und habt einen Freund bzw. einen Konkurrenten, ihr müsst euch für den Beginn für ein sog. Starter-Pokémon entscheiden. Nun müsst ihr euch als Pokémon- Trainer behaupten, ihr zieht durch Sinnoh und müsst gegen insgesamt acht starke Arenaleiter antreten um voran zu kommen. Dabei seid ihr in der Welt unterwegs und trefft regelmäßig und zufällig auf wilde Pokémon und müsst euer Pokémon gegen diese antreten lassen. Dabei erhöht ihr euer Level und werdet stärker und besser. Wenn ihr dann alle Arenaleiter in ihre Schranken gewiesen habt, wartet die Liga auf euch und ihr habt vier weitere sehr starke Gegner. Die Top4 von Sinnoh sind nicht nur stark, ihr müsst genau und strategisch vorgehen um diese besiegen zu können. Das sind echt harte Nüsse, doch wenn ihr genug trainiert habt ihr später auch das in der Tasche.

Nun kommen wir auch schon zu einer der wichtigsten Änderungen gegenüber der beiden Vorfassungen. Denn der Schurke Zyrus taucht nun öfter im Spiel auf und bereitet euch hin und wieder ein wenig Kopfzerbrechen, doch es gibt noch einen. Es handelt sich hierbei um LeBelle, einen Polizisten, dem ihr immer wieder über den Weg laufen werdet und dem ihr helfen müsst um weiter zu kommen. Doch das ist nicht die einzige Veränderung, nicht nur das die Welt erweitert und die Spielmodies etwas verändert wurden, auch grafisch hat sich einiges getan.
Viele Orte die ihr besucht wurden entweder komplett verändert, wie die Arenen in Ewigenau, Herzhofen und Schleiede oder grafisch aufgewertet. Das sorgt nicht nur für mehr Kopfzerbrechen sondern auch für neue Hingucker. Auch die Top4 sind nun ca. 12 Level stärker und somit echt harte Brocken, dafür bekommt man einige Pokémon schneller und ist somit auch etwas effektiver unterwegs.

„…Pokémon ist wirklich tiefgründig…“

Das Pokémon Game Platin ist wirklich ein tiefgründiges Game. Nicht nur das man sich in alter RPG Manier durch die Welt kämpfen muss, man muss auch strategisch daher kommen, sonst hat man keine Chance überhaupt auf einen grünen Zweig zu kommen. Man spielt sich echt die Finger wund und selbst wenn man das Ende erreicht hat, hat man immer noch den Onlinemodi. Hier hat man die Möglichkeit sich mit andern zu messen, allerdings nur in div. Minispielen. Man kann Kampfvideos hochladen und anschauen, so sieht man auch die Erfolge der anderen. Doch die Liste der Erweiterungen und Veränderungen ist einfach zu lang um sie hier noch weiter auszuführen, nur eines es ist fast gigantisch.

Fazit
Pokémon Platin Edition ist ein sehr umfangreichen Spiel, welches nicht nur Kids begeistern kann, nein auch ältere Semester werden ihren Spaß damit haben. Der Nintendo DS bekommt ein würdiges Update, deren Spielumfang dem Preis durchaus gerecht wird. Hier kann man also ohne Bedenken zugreifen. Einziges Manko, für Gelegenheitsspieler ist das Games überhaupt nicht geeignet. Wer also Zeit hat, kann durchaus einen Blick riskieren.

 

wir danken Nintendo für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares

 

  • Genre: Flugsimulation
  • Entstehungsjahr: 2011
  • Plattform: NDS
  • Hersteller: Game Freak
  • Publisher: Nintendo

zum Spiel

  • Sprachen: –
  • Untertitel: deutsch
  • Spieler: 1

Pokémon: Platin Edition

8.1

Gesamtwertung

8.1/10

Pro

  • viele grafische Veränderungen

Kontra

  • nichts für Gelegenheitsspieler

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

Fan von Anime/Manga wie Bubblegum Crisis, Armitage III, Gunsmith Cats, Heimliche Blicke, Ranma 1/2 und liebt Filme wie Ghostbusters, Marvel, DC. Spielt allerdings auch gerne Games wie Batman Arkham Reihe, Assassins Creed Origins, Carmageddon und vieles mehr Seit mehr als 17 Jahren Admin von Anime Illusion und immer noch mit Spaß an der Sache.

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar

Bitte akzeptiere unsere Datenschutzbestimmungen.