AIKa und der Sex im Anime?

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Die Zauberschleife

Der Begriff findet vor allem in der ersten Staffel immer wieder Verwendung. Denn Aika trägt eine Art Bustier, welches sich durchaus verwandeln kann.

Dieses Bustier besteht aus einem besonderen Material, welches in den Anfangsphasen der Entwicklung beim Militär viele Todesopfer forderte. Diese Art Kleidung sollte die Soldaten nicht nur schützen sondern auch übermenschlich machen. Leider kam es bei den ersten Einsätzen zu Zwischenfällen mit diesem neuartigen Material. Denn es wurde bei übermäßiger Antrengung eins mit dem Körper des Trägers, sprich die Haut und auch der Anzug „verschmolzen“ miteinander. Dadurch starben viel Soldaten auf dem Schlachtfeld, ohne wirklich vom Feind getötet worden zu sein.
Auf Grund dieser vernichtenden Ereignisse und Ergebnisse, wurde das Projekt eingestellt und die Forschung für fehlgeschlagen eingestuft. Nur ein einziges von den Materialen blieb erfolgreich in Betrieb, die Zauberschleife von Aika Sumeragi, bei ihr verlief der Testlauf als einzigste Positiv.

Doch wie funktioniert die Zauberschleife?

Wie genau dieses Bustier funktioniert ist unklar, doch eines ist bekannt. Es basiert auf Nanotechnologie und verwandelt sich in eine Art hautähnlichen Kampfanzug. Hierbei wird die Haut mit einer Art Nanoligierung bedeckt und verleiht dem Körper übermenschliche Kräfte und macht in Widerstandsfähiger gegenüber gewaltsamer Einwirkung.

Im Verlauf der ersten Staffel von AIKa, gelingt es Hagen, die Zauberschleife zu Kopieren und macht daraus ein Art String für seine Schwester. Leider kann diese damit nicht Umgehen und vernichtet sich im Kampf mit Aika selbst. Da sie sich und die Zauberschleife überfordert, verschmelzen beide und dem Körper wird es unmöglich die Form zu halten. So wird sie zu einer Art Gele‘ und stirbt zu guterletzt.

Hier nun noch einige Bilder dazu, gerade die Schritt, für Schritt Verwandlungszene dürfte für einige interessant sein. Wir wünschen viel Spaß.


AIKa R16 Turning Mission Artbook- ein Einblick

Nun kommen wir nun zu euren Augen, genauer gesagt zum visuellen Stoff aus dem AIKa R16 Artbook- Turning Mission. Hier möchten wir euch einen kleinen Einblick in dieses Artbook bzw. Storybook ermöglichen. Lasst euch also Zeit und genießt den Einblick in das Artbook.


Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

Fan von Anime/Manga wie Bubblegum Crisis, Armitage III, Gunsmith Cats, Heimliche Blicke, Ranma 1/2 und liebt Filme wie Ghostbusters, Marvel, DC. Spielt allerdings auch gerne Games wie Batman Arkham Reihe, Assassins Creed Origins, Carmageddon und vieles mehr Seit mehr als 17 Jahren Admin von Anime Illusion und immer noch mit Spaß an der Sache.

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar