Connichi 2012 – der Bericht

Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Connichi 2012 zum fünften Mal waren wir jetzt mit unserem Stand schon auf Deutschlands größter Anime und Manga Messe vertreten. Mit tollen Gewinnen wie DVDs, Blu-Rays, Spielen und vielen Merchandise haben wir den weiten Weg von Berlin nach Kassel gerne auf uns genommen, um die Connichi mit unserem Stand noch etwas bunter zu machen.
Aber erstmal ganz von vorne, es ist Freitagmorgen 5 Uhr in Berlin. Alles liegt noch im Dunkeln und schläft den  Schlaf der Gerechten. Und dann dieses fiese, laute, piepsende Geräusch. Am liebsten den blöden Wecker einfach an die Wand schmeißen und nochmal gemütlich umdrehen.
Aber nein, raus aus den Federn, die Taschen geschnappt und los geht’s nach Kassel. Mit jedem gefahrenden Kilometer steigt die Vorfreude. Wie wird der Stand wohl dieses Jahr laufen? Wie wird die Beteiligung an unserem Gewinnspiel sein? Und was für Cosplayer, mit ihren teilweise sehr aufwendigen Kostümen, werden uns diesmal wohl verzaubern?

Also Vorfreude pur!
Und dann sind wir endlich da. Alles ist wie vor einem Jahr, die Erinnerungen sind gleich wieder da. Aber Zeit in der Vergangenheit zu schwelgen bleibt nicht. Schon geht’s los mit dem Standaufbau. Diesmal waren wir im Seitenfoyer mit unserem Stand vertreten. Zwei Tische wurden von uns im Handumdrehen ganz im Zeichen von Anime Illusion gestaltet. Alle Gewinn DVDs, Blu-Rays und die andere Sachen liebevoll präsentiert, schließlich sollten alle auf dieser Con einen neuen Besitzer finden.
Endlich war es 14 Uhr und es sollte losgehen, aber nix passierte. Was war los? Cosplayer, Anime und Mangafans warteten auch schon ungeduldig auf den Einlass. Trotzdem war die Stimmung super, Lachen, Singen und Rufe nach Bekannten und Freunden waren zu vernehmen. Und dann endlich, endlich der langersehnte Einlass, zwar mit 45 min Verspätung, aber was sind diese paar min im Gegensatz zu einem ganzen Wochenende voller Anime und Mangaträumen.

Die Connichibesucher stürmen den Kongress Palais in Kassel. Alle voller Vorfreude und schon kommen die Ersten an unseren Stand und wollen mehr von uns, unserer Seite und natürlich auch zum Gewinnspiel wissen. Und auch unsere treuen Fans, welche uns schon seit Jahren unterstützen und begleiten, haben auch dieses Jahr den Weg wieder zu uns gefunden.
Man glaubt gar nicht wie schnell so ein Wochenende vergeht. Und es war für Anime Illusion ein voller Erfolg, alle Preise haben ein neues Heim gefunden und wir hatten jede Menge glückliche Gewinner. Wir haben interessante Gespräche geführt, viel gelacht und jede Menge Kostüme bewundert. Und ganz nebenbei hat die Connichi ihren Besucherrekord gebrochen, sagenhafte 21000 Besucher haben sich dieses Jahr in Kassel eingefunden. Wahnsinn! Ein unglaubliches Spektakel und nicht zu letzt wegen der super Resonanz heißt es: Wir kommen wieder!

Wir sagen Danke
Wir bedanken uns von ganzem Herzen zum ersten bei unseren Fans, ihr seid super und der Grund warum wir immer weiter machen. Vielen Dank für eure Unterstützung und euer Interesse an unsere Seite und unserer Arbeit!!
Zum zweiten bedanken wir uns bei unseren Publisher Nipponart, Nintendo, Anime House und Animaze. Vielen Dank das ihr uns so toll unterstützt. Chapeau!!!
Und Drittens gilt unser Dank dem Team der Connichi, sicher lief nicht alles perfekt, aber Dank Benjamin und Markus wurden selbst kleine Probleme ohne großes Aufhebens behoben. Auch alle Helfer haben einen super Job gemacht. Also macht weiter so!!!

„Must Have“:
Wir haben uns auf der Connichi natürlich für euch umgesehen und führen deswegen unsere „Must Have“ Rubrik ein.
Zwischen zahlreichen T-Shirts von jeder nur erdenklichen Anime oder Manga Serie, Plüschtieren, Figuren und Karten fällt die Auswahl wirklich besonders schwer. Alles hätte es zu unserem „Must Have „ schaffen können, aber…

Taataataaa
Unser „Must Have“ der Connichi 2012 sind die Fimoschmuckteile von Beccy Lemon. Dort fanden wir ganz bezaubernde Schokokeksohrringe, Ketten mit Muffinsanhänger und vieles mehr. Alles liebevoll in Handarbeit hergestellt und zu wirklich fairen Preisen. Für uns der beste Fimoschmuck dieser Con. Und die Konkurrenz war wirklich groß. Aber hier gab es nicht nur eine herzliche Bedienung, sondern auch die Produkte haben das gewisse Etwas!!

Also Leute, geht auf www.beccylemon.de,  klickt euch durch das reichhaltige Sortiment und ihr werdet genauso begeistert sein wie wir.


Teile es
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Danke für deinen Kommentar